Gunter Gerlach bei FSK 93.0 oder 101.4 im Kabel

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 17.00 – 19.00 Uhr

(Foto: Taja Stapelfeld)
Elektromechaniker sollte Gunter Gerlach (KSL NR. 14, 16 und 27) werden, Fotograf, Maler, Grafiker wollte er werden. Texter und Autor ist er geworden. „Es ist ja überhaupt kein Ziel zu erkennen“, sagte damals ein Vertreter der Hochschule für bildende Künste an der Gerlach Fotografie studierte. „Soll ich davon jetzt auch noch erzählen?“, fragt Gunter Gerlach und spricht gleich weiter. Gerlach hat viel mitzuteilen, nicht nur in seinen Büchern. Am 06.12.2006 wird er davon im Radio erzählen und von vielen anderen Dingen: Warum man schreiben sollte, ob man davon leben kann und woher der Stoff kommt und wie das mit den Lesungen außerhalb der Theater und Literaturhäuser und Buchhandlungen in Hamburg anfing.

Dazu spielen wir unsere Lieblingsmusik, denn ich mache Urlaubsvertretung bei Wortpong. Vielleicht hören wir uns.

Sven Heine

Gunter Gerlach – Ebbe

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Neuigkeiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s